1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
     
 

Warum machst du Hochzeitsreportagen?

Eine Hochzeit zu fotografieren ist für mich jedesmal eine spannende Herausforderung und eine echte Freude.
Ich liebe es, mit meinen Fotos Geschichten zu erzählen und Gefühle festzuhalten. Hochzeitsfotografie ist das Einfangen der einzigartigen Emotionen und der besonderen Momente dieses großen Tages.
Wichtig ist mir eine gute Vertrauensbasis zwischen dem Hochzeitspaar, den Gästen und mir als Fotograf. So entstehen lebendige, unverfälschte Hochzeitsfotos mit echten Emotionen
Mit einem geübten Blick für große Momente und wichtige Details mache ich meine Arbeit leidenschaftlich und individuell.
Jedes Paar, jede Trauung und jede Feier ist einzigartig und so möchte ich sie auch auf meinen Fotos festhalten.

 
     
  Wie würdest du deine Arbeitsweise beschreiben?

Ich arbeite unaufdringlich und der Situation angepasst. Bei der Hochzeit bin ich der ruhige Pol, ein Helfer und Ratgeber. Mein Ziel ist es euren Hochzeitstag so unauffällig wie möglich zu dokumentieren, keinen Moment zu verpassen und trotzdem kaum wahrgenommen zu werden.
 
     
  Wie läuft das Paarshooting ab?

Das Paarshooting soll so natürlich wie möglich ablaufen. Ich lasse euch nicht hinter einem Baum hervorblicken oder hinter dem Rücken des anderen mit den Fingern ein Herz formen.
Wir laufen ein bisschen zusammen, ich fotografiere euch dabei. Manchmal machen wir einen Stopp, und ich lasse euch als Paar alleine, dabei fotografiere ich euch. Manchmal gebe ich auch Hilfestellungen, aber nur wenn es nötig ist. Es wird die Ausnahme sein. Das Shooting wird ganz entspannt und ohne Druck ablaufen. Wenn ihr eigene Wünsche habt gehe ich gerne darauf ein.
 
     
  Wir wollen Hochzeitsfoto auf Filmmaterial (analog) haben. Kannst du das für uns umsetzen?

Selbstverständlich. Sehr gerne sogar. Infos zu den Paketen für analoge Hochzeitsshootings findet ihr unter Pakete. Es ist natürlich auch möglich, dass wir ein Shooting sowohl analog als auch digital machen, falls ihr zur Sicherheit beides haben wollt. Die analogen Fotos gibts aber auch als professionelle Scans zum Download für euch. Für die analogen Shootings verwende ich Hauptsächlich den Kodak Portra 160 oder 400 Film. Wenn ihr aber andere Vorlieben habt gehe ich gerne darauf ein. Die analogen Paarshootings lassen sich auch perfekt als After-Wedding-Shootings, ohne Zeitdruck, nach der Hochzeit umsetzen.
 
     
  Verwendest du während der Trauung einen Blitz?

Auf keinen Fall. Das habe ich noch nie getan und das soll auch so bleiben.
Zum einen würde ich die Trauung dadurch unnötig stören und außerdem möchte ich die Lichtstimmung einfangen, die an eurer Trauung auch wirklich vorhanden war.
Sollte das Licht bei der Trauung extrem schwach sein dann verwende ich lichtstarke Objektive und das reicht vollkommen aus. Versprochen! Kein Biltz bei der Trauung.
 
     
 

In welcher Form bekommen wir die Fotos / den Hochzeitsfilm?

Die Fotos bekommt Ihr als JPG-Dateien auf USB-Speicherstick ohne Kopierschutz oder Wasserzeichen in voller Auflösung mit einer Auswahl erlesener Fotos eurer Hochzeit auf hochwertigem Papier in einer zeitlosen Holzbox (siehe Foto) oder zum kompletten Download in voller Auflösung, je nach gebuchtem Paket.
Ihr könnt die Foto frei verwenden und selbst entscheiden welche in welcher Art ihr die Fotos weiter verwenden wollt.

Selbstverständlich kümmere ich mich aber auch für Euch auf Wunsch um die Gestaltung und den Druck eines persönlichen Hochzeitsbuches.

Den Hochzeitsfilm gibts auf USB-Speicherstick in verschiedenen Auflösungen und in verschiedenen Codecs konvertiert, damit Ihr den Film auf unterschiedlichen Geräten abspielen könnt. 

 
     
     
 

Werden die Fotos nachbearbeitet?

Ja, und das mit viel Sorgfalt, Wissen und Liebe zum Detail.
Zur Nachbearbeitung gehören u.a. die Wahl des optimalen Bildausschnitts, Weissabgleich, Tonwertkorrektur und die Optimierung von Farben, Kontrast und Schärfe.


 
     
  Bekommen wir auch Fotos in SchwarzWeiss?

Selbstverständlich. Ich liebe Fotos in SchwarzWeiss. Alle Fotos bekommt ihr auch in einer von mir bearbeiteten SchwarzWeiss Variante. Jedoch sind nicht alle Fotos für SchwarzWeiss optimal geeignet. Die Entscheidung, welche Variante euch besser gefällt, überlasse ich dann euch. Ihr bekommt auf jeden Fall beide Ausarbeitungen.
 
     
 

Wir wünschen uns einen Hochzeitsfilm unserer Hochzeit?
Können wir dich auch für Fotos und Film gleichzeitig buchen?

Leider nein. Ihr könnt mich für die Hochzeitsfotos oder für den Hochzeitsfilm buchen. Beides gleichzeitig, das schaffe ich leider nicht. Ich möchte mich bei der Arbeit auf Fotos oder Video konzentrieren. Es stört mich nicht wenn Ihr mich für den Hochzeitsfilm bucht und die Hochzeitsfotos von einem anderen Fotografen gemacht werden. Gerne filme ich dabei auch aus dem Hintergrund die Szenen des inszenierten Hochzeitsfoto-Shootings.